Start-Center
  Hauptseite
  
Fahrzeug-Center
  Neuwagen
  Gebrauchtwagen
  EU-Bestellfahrzeuge
  EU-Lagerfahrzeuge
  EU-Top-Angebote
  
Service-Center
  Service-Angebote
  Service-Pakete
  
Kompetenz-Center
  Über uns
  Abteilungen
  Karriere
  
Nachrichten-Center
  News
  Events
  
Info-Center
  Geschichte
  Anfahrtsskizze
  Impressum
  

Geschichte

 
100 Jahre Alfa Romeo - die Unternehmensgeschichte
Alfa Romeo schreibt seit einem Jahrhundert Automobilgeschichte
Die Faszination von Alfa Romeo ist ungebrochen
Die Geschichte von Alfa Romeo beginnt in Portello, im Nordwesten Mailands, nahe der Straße zum Simplon-Paß. Hier läßt der französische Automobilbauer Alexandre Darracq 1906 auf 36 Hektar Land ein modernes Automobilwerk errichten. Doch die dort produzierten Lizenzprodukte bewähren sich nicht auf dem italienischen Markt. So übernehmen schon bald Geschäftsleute aus der Lombardei das Werk und gründen die Società Anonima Lombarda Fabricia Automobili (A.L.F.A.). Der Grundstein für die über neunzigjährige Produktion der faszinierenden Automobile aus dem Haus Alfa Romeo ist damit gelegt.
weiterlesen...
 
100 Jahre Alfa Romeo - die wichtigsten Modelle
Meilensteine der hundertjährigen Alfa Romeo-Historie
Alfa Romeo-Fahrzeuge zeugen von technischer Weitsicht...
weiterlesen...
 
100 Jahre Alfa Romeo - der Motorsport
Seit zehn Dekaden gehört Alfa Romeo zu den Siegertypen
Sportliche Erfolge in zahlreichen Disziplinen schmücken die Historie
Motorsport hat bei Alfa Romeo eine lange Tradition. Bereits seit 1911 - ein Jahr nach der Produktion des ersten A.L.F.A. - taucht der Name der faszinierenden Wagen aus Mailand in die Siegerlisten aller erdenklicher Motorsportveranstaltungen auf. Damals gibt es kaum ein Rennen oder Wettbewerb, der ohne einen Alfa Romeo stattfindet. Unzählige Siege werden von Rennfahrern aus aller Welt errungen. So verbinden sich große Siege und die Namen großer Fahrer mit dem Wohlklang des Namens Alfa Romeo.
weiterlesen...
h2-cms v2.03.08 on Linux/amd64/3.2.41-042stab120.5/alfaromeo-ulm.de © 2005-2017 Ch. Aschoff [Login]